News

Absage Schnuppertag+++
EM Vorbereitungen laufen planmäßig weiter

Dienstag, 17.03.2020
In der heutigen Vorstandssitzung haben wir uns dazu entschlossen, den diesjährigen Schnuppertag am 04.04.2020 abzusagen. Die Bestimmungen im Zusammenhang mit der Corona Pandemie und die Verantwortung für die Gesundheit aller Teilnehmer lassen uns keine Möglichkeit die Saisoneröffnung an diesem Termin durchzuführen.
Die Vorbereitungen zur Europameisterschaft Ende Juni laufen planmäßig weiter in der Hoffnung, dass bis dahin wieder ein wenig Normalität zurückgekehrt ist.
Image

Neujahrsempfang des Bürgermeisters in Cunewalde

Samstag, 18.01.2020
Beim diesjährigen Neujahrsempfang wurden 3 Sportfreunde des MC Oberlausitzer Bergland geehrt:

Toni Hoyer, Deutscher Autocrossmeister 2019 (Mitte)
Henrik Bundesmann, Vizemeister 2019
(rechts)
Armin Pfalz, (links) beendet 2019 seine aktive Autocrosslaufbahn mit einem Sieg am Matschenberg bei den Superbuggy nach vier Jahrzehnten
als dienstältester Autocrossfahrer des MC Bergland

Toni Hoyer-Deutscher Autocrossmeister 2019

Glückwunsch

Der MC Oberlausitzer Bergland gratuliert dem Deutschen Meister 2019,

Toni Hoyer und seinem ganzen Team, der Familie Hoyer.

In nur 5 Jahren Autocross schaffte er eine Erfolgsgeschichte, die Seinesgleichen sucht. Seit den ersten Gehversuchen mit dem Juniorcrossbuggy 2014 gab es auch Rückschläge. Ein verheißungsvoller Platz 2 im Finale beim Auftaktrennen in Höchstädt war das einzige Ergebnis des Jahres 2015.  An den Brand des Anhängers und Totalverlust des Rennautos auf der Hinfahrt nach Gündau erinnern wir uns noch sehr genau. Dieser Tiefpunkt schweißte das Team zusammen zu einer eingeschworenen Rennmannschaft, die in den folgenden Jahren Schritt für Schritt die Krone des deutschen Autocross- Sports erobern konnte.


 

 

 


 

2 Siegen in 2017, 4 in 2018 und 7 in 2019 – 5 davon in Folge- ist nichts hinzuzufügen! Außer eben den Gesamtplatzierungen in den Autocrossmeisterschaften der Jahre 2016 fünfter, 2017 dritter, 2018 Vize und nun der Deutsche Meister 2019.

Der MC Bergland bedankt sich für dieses Geburtstagsgeschenk zum Jubiläum 40 Jahre Autocross am Matschenberg.  Zusammen mit den Ergebnissen der anderen Bergland Fahrer ein in der Vereinsgeschichte einmaliges Ergebnis:

Der Deutsche Meister 2019, Vizemeister und 4 Laufsiege beim Finallauf am Matschenberg und noch ein ILP Meister dürften einen neuen Rekord darstellen in der Autocrosshochburg Oberlausitz.

Die Sportfreunde vom MC freuen sich mit den Hoyers und wünschen ihnen viele weitere Erfolge.

Es bleibt nur Tonis persönliches Dankeschön weiterzugeben an alle Sponsoren und Helfer, vor Allem aber an seine Familie!

Image