Love What

We Do

Image

Henrik Bundesmann

Bundesmann Racing Team
Geburtsdatum: 14.06.1984
Wohnort: Lawalde
Beruf: Schmied

Superbuggy
Chassi: Bundesmann Eigenbau
Motor: 2x Suzuki GSXR
Hubraum: Je 750ccm
Leistung: ca. 280 PS
Getriebe: Suzuki GSXR
Fahrwerk: Reiger
Gewicht: 610 kg
Sportliche Vita

2018 29. Platz Europameisterschaft Klasse Buggy 1600 / 2017 24. Platz Europameisterschaft Klasse Buggy 1600 / 2016 12. Platz Europameisterschaft Klasse Buggy 1600 / 2015 13. Platz DM Buggys / 2014 6. Platz Deutsche Meisterschaft Tourenwagen (bei 4 Starts) / 2013 DEUTSCHER MEISTER Tourenwagen / 2012 3.Platz Deutsche Meisterschaft Autocross Tourenwagen / 2011 Aufbau eines neuen Rennwagens für 2012 / 2010 4.Platz Deutsche Meisterschaft Autocross Tourenwagen / 2009 Deutscher Vizemeister Autocross Tourenwagen / 2008 ILP Meister der Serientourenwagen / 2007 ILP Meister der Serientourenwagen / 2006 August: 1. Autocross Rennen in Dauban. Oktober: Beim 2 Rennen seiner jungen Laufbahn Überschlag auf der Heimstrecke am Matschenberg

Image

Jasmin Meile

Bundesmann Racing Team
Geburtsdatum: 30.01.1997
Wohnort: Lauba
Motorsport seit: 2009

 

Buggy
Chassi: Eigenbau Uwe Kreutz
Motor: Suzuki GSR-R 600
Hubraum: 600ccm
Leistung: 130 PS
Getriebe: Suzuki
Fahrwerk: ProFlex
Gewicht: 620kg
Bremse: Scheibenbremse
Sicherheit: Sechspunktgurt, FIA Rennsportsitz
Sportliche Vita

2018 16. Platz Deutsche Meisterschaft Cross Buggys / 2017 11. Platz Europameisterschaft Junior Buggy´s / 2016 8. Platz Europameisterschaft Junior Buggy´s / 2016 8. Platz Europameisterschaft Junior Buggy´s / 2015 Deutsche Junioren Vizemeisterin / 2014 Deutsche Junioren Vizemeisterin / 2013 3. Platz Deutsche Meisterschaft / 2012 12. Platz Deutsche Meisterschaft / 2011 Deutsche Junioren Vizemeisterin mit insgesamt 6 Finalsiegen! / 2010 Finalsieg in Gründau 3.DM-Lauf / 2009 2 Rennen Deutsche Meisterschaft bestritten

Armin Pfalz

AP-Racingteam e.V.
2014 - Wechsel auf Hosek Buggy mit Mittelmotor /2010 2. Auto Engel Konzept Teilnahme in höchster Autocrossklasse / 2009 Gründung des AP-Racingteams e.V. / 2007 Wechsel auf Peugeot 1600ccm / 2005 Wechsel auf Honda 1600ccm / 2000 bis 2004 Teilnahme an DM- und EM Rennen / 1998 10. Platz Europameisterschaft / 1997 5. Platz Deutsche Meisterschaft auf Tatra 3,6l / 1995 Deutscher Meister auf Porsche 2,7l / 1988 bis 1990 Mitglied DDR Nationalmannnschaft (Team Klaus Riedel) / 1987 Vize DDR Meister Klasse bis 600ccm / 1985 Vize DDR Meister Klasse bis 600ccm / 1982 DDR Juniorenmeister / 1979 bis 1983 aktiv im Motoball
Geburtsdatum: 05.03.1964
Wohnort: Lauba
Beruf: Kraftfahrer
Motorsport seit: 1979

Superbuggy
Motor: Volkswagen
Hubraum: 2.0l Kompressor
Getriebe: Hosek Rennsportgetriebe
Fahrwerk: Proftex Rennsportfahrwerk
Gewicht: ca. 700 kg


Image
Image

Grit Hennersdorf

Racingteam Hennersdorf

Geburtsdatum:  
Wohnort:  
Beruf:  
Motorsport seit:  

Tourenwagen
Hersteller: Citroen
Motor:  
Leistung:  
Fahrwerk:  
Sportliche Vita
Image

Finn-Lukas Kaiser

Herbrich Racing Team
Geburtsdatum: 18.05.2007
Wohnort: Löbau
Beruf: Schüler
Vorbilder: Bernd Stubbe, Opa Christian
Motorsport seit: 2017

Buggy
Hersteller: Mandel AC Buggy
Motor: Kawasaki GPZ 500
Leistung: 34PS (gedrosselt)
Fahrwerk: HP-Sporting CZ
Sportliche Vita

2017 1. Saison ILP Vizemeister

Robert Scholze

SHP Racingteam
Sportliche Vita
Geburtsdatum:  
Wohnort: Cunewalde
Beruf:  
Motorsport seit:  

Superbuggy
Motor:  
Hubraum:  
Getriebe:  
Fahrwerk:  
Gewicht:  
Image
Image

Robert Wiedemuth

SHP Racingteam
Geburtsdatum: 16.07.1983 
Wohnort: Doberschau
Beruf: Schlosser
Motorsport seit: 2006 

Superbuggy
Hersteller: Wiedemuth Eigenbau
Motor:  
Leistung:  
Fahrwerk:  
Sportliche Vita

2011 Teilnahme an ILP/DM Läufen / 2010 Aufbau eines neuen Spezialcrossers für die Klasse Superbuggy / 2009 Aufbau eines neuen Spezialcrossers für die Klasse Superbuggy / 2008 Teilnahme an ILP/DM Läufen / 2007 Neuerwerb eines Spezialcrossers / 2006 2 Läufe im ILP und 1 Lauf in der OACM
Image

Torsten Riedel

A.S.T.-Racing Autocross Team
Geburtsdatum: 29.03.1978 
Wohnort: Kottmarsdorf
Beruf: KFZ-Mechaniker
Motorsport seit: 2006 

Superbuggy
Hersteller:  
Motor:  
Leistung:  
Fahrwerk:  
Sportliche Vita

2012 Alles auf Anfang, alles neu. Geplant ist die komplette DM zu fahren / 2011 und Pannen (Getriebeschaden Matschenberg) / 2010 Pech ( Überschlag Matschenberg) / 2009 Pleiten (Motorplatzer in Seelow) / 2008 Einstieg in die Deutsche Meisterschaft, Spezialcross Klasse 6 (über 1600ccm) 2. in der Klasse, 9. in der Gesamtwertung / 2007 Umstieg in den ILP, Klasse 3 bis 1600ccm Vizemeister / 2006 OACM, Klasse 3 bis 1500ccm auf Honda Civic im ersten Jahr Meister

Marko Gührig

MG Racing
2018 ILP Meister Klasse 1c Crosskart, DM Platz 15. Klasse 4 / 2010 ILP Meister Klasse 2 / 2009 ILP Meister Klasse 2 / 2008 ILP Meister Klasse 2 / 2007 ILP Meister Klasse 2
Geburtsdatum: 05.04.1977 
Wohnort: Halbendorf
Beruf: Angestellter 
Motorsport seit: 1995 

Crosskart
Hersteller: Peters Crosskart
Motor: Suzuki GSX R 
Hubraum: 600 ccm 
Getriebe: Serie 
Fahrwerk: Proflex 
Gewicht: 300 kg 
Image

/ Fahrer

Weitere Fahrer

Alexander Langer
Alexander Langer11.12.1983 / Löbau
Toni Hoyer
Toni Hoyer20.05.1998 / Bautzen
Georg Hoffmann
Georg Hoffmann26.08.1985 / Beiersdorf
Martin Wagner
Martin Wagner19.12. / Cunewalde